Herzlich willkommen!

KARATE-DO ist eine uralte japanische Kampfkunst und ein faszinierender Kampfsport zugleich. Darüber hinaus ist Karate-Do eine der wirksamsten Arten der Selbstverteidigung, aufgrund des systematischen Aufbaus der Techniken und ihrer auf den Naturgesetzen beruhenden Wirkungsweise. KARATE-DO leistet aber noch mehr: KARATE-DO schult die Eigen- und Fremdwahrnehmung, hierdurch werden die Reflexe, die Reaktions- und Konzentrationsfähigkeit deutlich erhöht. Der Einsatz sämtlicher Gliedmaßen als natürliche Waffen und das ständige Üben der Grundtechniken mit und ohne Partner sowie die gymnastischen Lockerungs-, Dehnungs-, Atem- und Kräftigungsübungen bewirken ferner eine hervorragende Körperschulung und machen KARATE-DO als lebensbegleitende Sportart, im Sinne des Fitnessgedankens, zur idealen Möglichkeit für Kinder und Jugendliche als auch für Damen und Herren jeden Alters.

Im Gegensatz zu vielen modernen Trendsportarten hat sich KARATE-DO über Jahrhunderte bewährt und die ganzheitlichen, traditionellen Trainingsmethoden des KARATE-DO werden heutzutage immer wieder durch wissenschaftliche Studien gestützt. So hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) KARATE-DO als therapeutische Disziplin schon längst anerkannt.

Das SHOTOKAN-KARATE-DOJO WETZGAU ist ein Ort der körperlichen und geistigen Übung, aber auch der inneren Sammlung, der Begegnung mit sich und anderen sowie ein Ort der Gemeinschaft. So bietet KARATE-DO - neben der körperlichen Betätigung - auch die Möglichkeit der Persönlichkeitsentwicklung und Charakterschulung durch den Kontakt zwischen Körper und Geist.

Das Motto unseres Dojo lautet: „Jeder kann mitmachen!“ Diesem Leitspruch folgend, sind wir stets darum bemüht, unseren Mitgliedern ein vielfältiges und breitgefächertes Trainingsangebot zu ermöglichen. Aus diesem Grund haben wir z.B. verschiedene Alters- und Leistungsklassen geschaffen, sodass jeder – seinen Fähigkeiten entsprechend - individuell gefördert und gefordert werden kann und bei der Ausübung von KARATE-DO gezielt zu Fortschritten gelangt.

Wir, das SHOTOKAN-KARATE-DOJO WETZGAU, bieten seriösen Kampfkunst-Unterricht unter kompetenter Anleitung

Neben dem persönlichen Einsatz entscheidet vor allem die Qualität der Karate-Lehrer über den Erfolg bei der Ausbildung im KARATE-DO. Im SHOTOKAN-KARATE-DOJO WETZGAU steht Ihnen ein bestens geschultes, hochqualifiziertes Trainer-Team zur Verfügung, das Sie auf Ihrem Weg verantwortungsvoll begleiten und betreuen wird.

"Irrashai Mase" (japan.) - Herzlich willkommmen!

Das Wort „DOJO“ bedeutet im Japanischen eigentlich „Tempelraum“, womit hier der Karate-Übungsraum mit seiner ruhigen Atmosphäre gemeint ist. Dies weist auf die moralisch-praktischen Aspekte des KARATE-DO mit seinem ausgeprägt persönlichkeitsbildenden und pädagogischen Charakter hin.

„SHOTOKAN“ war der Name des ersten Dojos, das der Begründer des modernen KARATE-DO, Gichin Funakoshi (s. auch „Geschichte des Karate-Do“) gegründet hat. „SHOTO“ war sein Künstlername und bedeutet so viel wie: „Das Rauschen der Kiefernwipfel“ und „KAN“ heißt „Gebäude“ oder auch „Vereinigung“ bzw. „Gemeinschaft“.